Wäschetrockner Test/ Vergleich 2016 – Testsieger im Vergleich

Die besten Wäschetrockner 2015/ 2016 aus unserem Test/ Vergleich

1. Platz: Siemens WT46W261 ➥ Unsere Empfehlung Wäschetrockner Testsieger

Siemens WT46W261Der Siemens WT46W261 ist Testsieger in unserem Wäschetrockner Test/ Vergleich! Die Stiftung Warentest bewertete diesen Wärmepumpentrockner, in der Ausgabe 09/2014, ebenfalls mit einer sehr guten 2,0! Dies sehen viele Kunden ebenfalls so, siehe Kundenbewertungen.

Uns überzeugte u.a der Preis, die Energieeffizienzklasse A++, eine Wäschekapazität von bis zu 8 kg, ein selbstreinigungs-Automatik, ein Anti-Vibrations-Design und viele sinnvolle Programme wie z.B. Blusen/ Hemden und Knitterschutz. Ein nützlicher Komfort ist auch die integrierte Trommelbeleuchtung, somit wird kein Kleidungsstück mehr in der Trommel übersehen.

➤ Siemens WT46W261 Test
➤ Preis prüfen

 

2.Platz: AEG T77684EIH

AEG T77684EIHDer Wärmepumpentrockner von AEG ist unser 2. Platz! Das Modell T77684EIH überzeugte nicht nur uns, die Stiftung Warentest zeichnete dieses Gerät in der Ausgabe 09/2014 als Testsieger aus! Hervorzuheben sind unter anderem die A+++-Auszeichnung welche die beste Energieeffizienzklasse darstellt. Zudem verfügt dieser Wäschetrockner über ein großes Fassungsvermögen von 8 kg, viele nützliche Trockenprogramme wie z.B. Schranktrocken, Bügeltrocken und Extratrocken sowie ein digitales Display. Weitere Infos finden Sie in unserem Bericht.

➤ AEG T77684EIH Test
➤ Preis prüfen


 

3.Platz: Bosch WTW84162

Bosch WTW84162 Der Bosch WTW84162 überzeugte uns auf preislicher sowie technischer Seite. Hervorheben können wir unter anderem die Effizienzklasse A++, ein selbstreinigender Kondensator, das feuchtegesteuerte Trocknungsprogramm AutoDry sowie die Knitterschutz-Option. Der in weiß designte, unterbaufähige Wärmepumpentrockner ist für alle die ohne viel Schnickschnack trocknen möchten genau das richtige. Wir haben zu diesem Wäschetrockner, wie zu allen anderen auf dieser Webseite, einen Testbericht / Vergleich angefertigt, diesen finden Sie jeweil unterhalb der Zusammenfassung.

➤ Bosch WTW84162 Test
➤ Preis prüfen


 

4. Platz: Bosch WTW86564

Bosch WTW86564Der Bosch WTW86564 liegt nur knapp hinter unserem Testsieger. Der Wäschetrockner, der im guten Preisbereich liegt, kann neben dem edlen Design auch mit seinen inneren Werten glänzen. Uns überzeugte z.B. die Energieeffizienzklasse A++, eine Wäschekapazität von bis zu 7 kg, ein selbstreinigender Kondensator, 7 sinnvolle Spezialprogramm und vieles mehr. Ein nützlicher Komfort ist auch die LED-Trommelinnenbeleuchtung. Wir möchten Ihnen zu diesem Wärmepumpentrockner unseren ausführlichen Testbericht mit vielen nützlichen Informationen zu diesem Wärmepumpentrockner empfehlen.
➤ Bosch WTW86564 Test
➤ Preis prüfen


 

5.Platz: Siemens WT46W564

Bosch WTW86564 Wäschetrockner Testsieger Nicht nur die sehr einfach zu verstehende Bedienung konnte uns überzeugen sondern vorallem die inneren Werte. Dieses Gerät verfügt unter anderem über einen selbstreinigenden Kondensator und Knitterschutz. Desweiteren wird mit der activeAir Technologie eine Energieeffiziente Trocknung gewährleistet, da der Wärmepumpentrockner seine eigene Motor-Abwärme zur Wäschetrocknung verwendet. Das Fassungsvermögen beträgt 7Kg, Nennenswert sind auch die 6 Spezialprogramme die z.B. ein nützliches Programm für Blusen und Hemden beinhalten. Dieses Gerät konnte uns ebenfalls vollkommen überzeugen.

➤ Siemens WT46W564 Test
➤ Preis prüfen


 

6. Platz: Miele TKB 550 WP Eco

Miele TKB 550 WP EcoDer WäschetrocknerMiele TKB 550 WP Eco ist für qualitätsbewusste Verbraucher genau das richtige. Der Miele Trockner ist zwar nicht der günstigste Wärmepumpentrockner in unserem Test/ Vergleich, jedoch überzeugt das Gerät durch seine einzigartigen Sonderfunktionen und der schonenden Trocknung der Wäsche seiner Kunden. Das Gerät ist mit seiner Energieeffizienzklasse A++ ein echter Energiesparer und durch seine kinderleichte Bedienung schnell zu verstehen und bedienbar. Der Wäsche kann über Duftflakons zusätzlich unterschiedliche Düfte zugegeben werden.

➤ Miele TKB 550 WP Eco Test
➤ Preis prüfen


 

7. Platz: Siemens IQ800 WT47Y701

Siemens iQ800 WT47Y701Der Siemens IQ800 WT47Y701 ist ebenfalls nur zu empfehlen! Dieser Trockner überzeugt mit seiner Leistung und Effizienz, desweiteren ist das Gerät sehr hochwertig verarbeitet und kann bis zu 8kg Wäsche aufnehmen. Der iQ 800 WT47Y701 trocknet die Wäsche laut Kundenrezesionen sehr schonend. Ein selbstreinigender Kondensator sorgt für zusätzlichen Komfort. Flusen müssen dadruch nicht mehr von Hand beseitigt werden. Vorzeigbar ist ebenfalls die Energieeffizienzklasse A++, dieser Wert wird durch die eingebaute Wärmepumpe möglich.

➤ Siemens IQ800 WT47Y701 Test
➤ Preis prüfen


 

8. Platz: Bosch WTY87701

Bosch WTY87701Der Bosch WTY87701 ist ebenfalls nur zu empfehlen! Mit diesem Wärmepumpentrockner machen Sie nichts verkehrt. Er zeichnet sich durch hohe Qualität sowie gute Verarbeitung aus. Das Gerät ist mit seiner Energieeffizienzklasse A++ ein echter Energiesparer und lässt mit seinen vielseitigen Programmen keine Wünsche offen. Neben den Programmen Handtücher, Sportswear, Feines, Daunen, stehen auch Programme wie Extra kurz 40 und Blusen/Hemden zur Verfügung. Wie empfehlen Ihnen hierbei unseren ausführlichen Testbericht / Vergleich für weitere Informationen.

➤ Bosch WTY87701 Test
➤ Preis prüfen


 

In unserem Wäschetrockner/ Trockner Test stellen wir Ihnen die aktuell besten Wärmepumpentrockner einzeln vor. Auf dem Wäschetrockner-Markt gibt es unzählige Modelle von zahlreichen Herstellern, eine Entscheidung fällt daher den meisten potenziellen Kunden sehr schwer. Ein Vergleich ist mühevoll, deshalb ist der Kauf keine leichte Angelegenheit. Wir möchten Ihnen mit unserem Wäschetrockner Test/ Vergleich dabei helfen, damit Sie den besten Trockner für Ihre Ansprüche kaufen.

Ihnen steht eine gewaltige Anzahl von Wäschetrocknern mit verschiedenen Eigenschaften gegenüber. Aus diesem Grund haben wir diese Trockner Testseite/ Vergleichseite für Sie zusammengestellt. Wir möchten Ihnen bei Ihrere Kaufentscheidung helfen und das für Sie passende Gerät empfehlen.

Zu allen Wärmepumpentrockner haben wir einen Testbericht angelegt. In den Tests untersuchen wir unter anderem folgende Bereiche: Leistung und Effizienz, Energieverbrauch (Was bei Trocknern ein sehr wichtiges Kriterium ist), Handhabung, Preis-Leistungs-Verhältnis und Fazit sowie ein Preisvergleich. Der Preis ist ebenfalls eine wichtiger Aspekt beim Kauf, deshalb haben wir ebenfalls günstige Wärmepumpentrockner unter die Lupe genommen. Unsere Wäschetrockner Testberichte sind Zusammenfassungen aus wichtigen Fachmagazinen wie z.B. Stiftung Warentest sowie Kundenberwertungen, Kundenrezensionen, Bestsellerlisten, Produkteigenschaften und ähnliches.

Aus den Testergebnissen stellten wir Ihnen hier die Top-Liste der Wäschetrockner zusammen, die auf dem deutschen Markt verfügbar sind. Unsere Webseite wird ständig mit Neuheiten aktualisiert, damit Sie immer den besten Wärmepumpentrockner bekommen.

Wäschetrockner kaufen – was muss ich beachten?

Da wie oben beschrieben sehr viele Anbieter auf dem Trockner Markt vertreten sind, fällt es schwer das passende Gerät zu finden. Es ist schwer erkennbar welche Maschine wirklich hält was sie verspricht und über welche Funktionen der Wärmepumpentrockner verfügt.

Auf unserer Wäschetrockner Testseite finden Sie Berichte über unter anderem Siemens, Bosch, Miele, Beko, AEG und Blomberg. All diese Hersteller haben sehr gute Trockner herausgebracht, bei denen wir untereinander einen Vergleich durchgeführt haben. Diese Geräte finden Sie unter den passenden Kategorien:

Wichtige Kriterien für den richtigen Trockner sind u.a. Energieverbrauch, Anschaffungskosten, Trocknerdauer und Trockenerleistung.

Die oben aufgeführten Kriterien sollten beim Kauf Ihres Trockners beachtet werden. Deshalb sind wir natürlich in unseren Wäschetrockner Tests bzw. Vergleiche auf diese Kriterien ausführlich eingegangen. Wir empfehlen Ihnen die Vergleichsergebnisse von oben nach unten durchzugehen, Sie werden dadurch das passende Gerät für Ihre Wünsche finden. Von qualitativen, günstigen bis zu qualitativ sehr hochwertigen Wäschetrocknern ist alles vertreten. Ebenfalls finden Sie hier einen Preivergleich zu den Modellen.

Wie funktioniert ein Wäschetrocker im Test?

Unter den Wäschetrocknern gibt es drei verschiedene Bauarten. Zu diesen Gattungen gehört der Wärmepumpentrockner, doch wie funktioniert er?Wie funktioniert ein Wärmepumpentrockner?

– Der Kreislauf schließt sich

Denken wir an die Funktionalität, müssen wir uns einen durchgeplanten Kreislauf vorstellen.

Der Wärmepumpentrockner produziert warme Luft, um diese durch die Wäschetrommel zu pumpen. Im Inneren entsteht eine sehr hohe Hitze.

Die Feuchtigkeit der Textilien wird von der Luft abgefangen und in der Pumpe zwischengespeichert. Die Wärmepumpen sind technologisch hoch modern und multifunktional. Mithilfe eines flüssigen Kältemittel wird die gespeicherte Luft in der Pumpe abgekühlt, so dass sie verdampft. Die entstandene Energie wird ebenso zurückgehalten. Dieses Verfahren sorgt für die hohe Energieeffizienz. Verwendete Energie geht kaum verloren.

Die mittlerweile abgekühlte Luft wird durch die reservierte Energie wieder aufgewärmt und zur Wäschetrocknung weitergeleitet. An dieser Stelle schließt sich der Kreislauf. Vergleichbar ist diese Methode mit der Funktionalität eines Kühlschrankes. Der einzige Unterschied ist, dass bei den Trocknern Wärme erzeugt wird, anstatt Kälte.

– alle Angaben ohne Gewähr

Wäschetrockner Test/ Vergleich 2016 – Testsieger im Vergleich
4.45 (88.91%) 92 votes