Skip to main content

Bosch

Bosch Wäschetrockner im Überblick
Wärmepumpentrockner und Kondenstrockner

Die Wäschetrockner von Bosch zählen global zu den leistungsfähigsten. Sie können mit ihnen viel Geld sparen. Normalerweise sinkt die Leistung eines Trockners nach einer Zeitspanne, falls der Kondensator nicht regelmäßig gereinigt wird. Durch den SelfCleaning Condenser bleibt Ihnen das erspart. Die automatische Reinigung mit Kondensationswasser bis zu viermal im einzelnen Trocknungsvorgang wird durch das patentierte SelfCleaning Condenser® gewährleistet. Dadurch brauchen Sie nie mehr den Kondensator zu reinigen. Das bedeutet für Sie, während der kompletten Nutzungsdauer den höchsten Vorteil zu erhalten und dabei niemals mehr auf den Kondensator zu achten müssen. Bei höchster Leistung des Trockners wird Ihre Wäsche in der preisbewussten Energie-Effizienz-Klasse A durch Bosch Wärmepumpentrockner getrocknet.

Das Beste beim Trocknen ist der Einsatz von ActiveAir Technology. Die Wärmepumpen-Technik ist ein erfindungsreicher weiterer Entwicklungsverlauf. Durch eine Wärmepumpe wird die Luft bei Bosch Wärmepumpentrocknern erhitzt. Normale Trockner setzen Heizstäbe dafür ein. Die Wärmepumpe nutzt die warme Abluft und der größte Teil der Energie wird für den kommenden Trocknungsprozess verwendet. Auf diesem Wege trocknen Sie immer originell energiesparend.

Durch einfallsreiche Elektronik können bis zu acht Kilogramm Wäsche mit Bosch Wäschetrockner DUOTronic getrocknet werden. Sie haben die Möglichkeit, wie schonend und genau die Wäsche behandelt werden soll. Zur Auswahl stehen bügel-, schrank- oder extra trocken.

Nicht jedes Kleidungsstück benötigt die gleiche Trocknung. Milde warme Luft kombiniert mit einer großen Auswahl von pfiffigen Sonderprogrammen und der textilschonenden Verarbeitung der Trommel garantieren den einzelnen Wäschestücken die entsprechende ideale Pflege. Durch die wellenartigen Bewegungen durch das Sensitive Drying System liegen die Textilien nicht gleichmäßig aufeinander und werden dadurch sanft durchflutet. Damit wird samtweiche Wäsche ohne Knitterfalten erzeugt.

Manche Wäschetrockner bieten die Möglichkeit eines Knitterschutzes. Die Wäsche wird nach Beendigung des Programms selbständig durch einfache Bewegungen der Trommel aufgelockert. Je nach Variante besteht die Option bis zu 120 Minuten. Dabei kann die Wäsche jederzeit aus dem Wäschetrockner genommen werden. Mit der Auswahl diverser Dampfprogramme, die auf die einzelnen Textilarten angepasst werden können, sind Knitterfalten kein Thema mehr. Der Refresher Tank wird mit destilliertem Wasser befüllt und für den Rest ist Ihr Wäschetrockner zuständig. Diese Vereinfachung verschont Sie vom Bügeln und Sie können einfach sofort wieder Ihre gewünschte Kleidung anziehen.

Eine kleine Berührung ist nur notwendig, um die TouchControl-Tasten zu bedienen. Zur Wahl für zusätzliche Funktionen steht die TouchControl-Bedienung mit Sensor-Tasten zur Verfügung. Auf einer Menüebene sind alle Programme anwählbar und alle Einstellungen sind auf einer voluminösen, sehr gut sichtbaren Anzeige wiedergegeben. So haben Sie alle Bewegungsabläufe in einem Blickfeld und eine Kontrolle über den Trockner.

Bosch Wäschetrockner pflegen nicht nur Ihre Wäsche optimal, sondern durch viel integrierte Automatisation wird Ihnen auch Arbeit abgenommen. Das bedeutet Einsparung von Zeit und Mühe, weniger Stromverbrauch und Trocknung bei dauerhafter Höchstleistung. Ideal für die Umwelt, Ihren Geldbeutel und perfekt für Ihren alltäglichen Ablauf.